Volksbank unterstützt die Flot ART

Presseinformation vom 26. April 2018

Die VR-Stiftung und die Volksbank Südheide tragen in diesem Jahr mit 15.000 Euro maßgeblich zur Realisierung der Flot ART im Juni 2018 bei.

Die Flot ART – das Fest für Kunst und Design in der Samtgemeinde Flotwedel ist mit seiner besonderen Konzeption inzwischen über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt. 24 außergewöhnliche KunstRäume in acht Ortschaften laden zur besonderen Landpartie mit Malerei, Grafik, Bildhauerei, Design, Fotografie, Lesung, Musik und vielem mehr ein.

Am 9. und 10. Juni wird das Motto „Kunst zum Anfassen und Mitmachen!“ mit Leben gefüllt. „Ein vielfältiges kulturelles Angebot in unserer Region liegt uns sehr am Herzen, deshalb unterstützen wir gerne dieses Vorhaben“, betont Horst Albert Lieb, Mitglied des Vorstandes der Volksbank.

Cornelia Günther, erste Vorsitzende des Vereins, Gründungsmitglied und Ideengeberin freut sich sehr über diese großzügige Spende: „So können ganz viele Projekte, insbesondere Workshops und Konzerte, an diesem Wochenende realisiert werden.“

Jens-Martin Laukmichel, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Wienhausen, freut sich ebenfalls über die großzügige Unterstützung in seinem Verantwortungsbereich: „Hier in der Region ist die Flot ART immer ein Highlight und man hat das Gefühl, alle Menschen sind auf den Beinen. Hinzu kommen die zahlreichen Gäste, die inzwischen auch aus dem weiteren Umland gerne anreisen und das Flotwedel erkunden.“

Bild von links: Horst Albert Lieb, Vorstand der Volksbank Südheide mit den Vertretern der Flot ART Cornelia Günther und Torsten Laskowski sowie Samtgemeindebürgermeister Wilfried Pohndorf und Jens-Martin Laukmichel, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Wienhausen

VR-Stiftung der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Norddeutschland

Die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg engagieren sich seit jeher für gemeinnützige und kulturelle Bereiche. Als Bindeglied zwischen den Banken und den Organisationen haben die Banken gemeinsam mit der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. die VR-Stiftung der Volksbanken Raiffeisenbanken in Norddeutschland gegründet. Die Mitgliedsbanken sind die Entscheidungsträger vor Ort, die für interessante Projekte in ihrem Geschäftsgebiet die Mittel bei der VR-Stiftung beantragen. Damit bietet sich den einzelnen Banken die Chance, sich vor Ort als gemeinnützig engagiertes Institut zu profilieren.